Klosterfilz Nationalpark Bayerischer Wald

von | Apr 15, 2018 | Allgemein, Bayerischer Wald, Nationalpark Bayerischer Wald | 0 Kommentare

Wandern durch das Klosterfilz Nationalpark Bayerischer Wald

Spontan und dem mittlerweile wunderbaren Wetter “geschuldet”, habe ich mich auf eine kleine Tour durch das Klosterfilz gemacht. Das heißt, eigentlich nur durch eine kleinen Teil des Wanderweges, da die Zeit an dem Tag einfach nicht mehr zugelassen hat. Aber das ist dann wiederum der Vorteil, dass auch eine kleine Wanderung durch einen Teil des Klosterfilz schon wunderbare Aus- und Einblicke in die Waldwildnis im Nationalpark Bayerischer Wald bietet. 

Gerade jetzt, nachdem der Frühling nach und nach Einzug hält – gerade dann bietet das Klosterfilz schon eine schöne Bühne für eine kleine Tour im Nationalpark. 

Die Wandertour findet ihr ganz in der Nähe der Gemeinde St. Oswald-Riedlhütte bzw. diese verläuft auch durch Teile dieser Gemeinde. In dem Falle bin ich den Streckenabschnitt gelaufen, den man direkt ab dem Parkplatz direkt an der Nationalparkstraße beginnen kann, kurz nach Spiegelau. Von dort geht es sofort rein in den Wald, und die Wanderung bietet einem gleich wie erwähnt imposante Einblicke in die Waldwildnis des Nationalparks. Teilweise waren noch kleinere Schneereste vorhanden, aber so grundsätzlich war es schon recht angenehm zu laufen.  

An dieser Stelle möchte ich natürlich die während der Tour entstandenen Bilder nicht vorenthalten, und ich kann euch diese Tour sehr ans Herz legen.

Pin It on Pinterest